fallback-image
Zur Übersicht

Fotoprofi

Canon EOS R7 Gehäuse

inkl. gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige verfügbar
Verfügbar
Im Center Anrufen Im Center verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 130811922

Explore the wild

Die EOS R7 ist ideal, um diese flüchtigen, einzigartigen Momente einzufangen, die in der Wildlife-, Sport- und Action-Fotografie so begehrt sind.

EOS R Innovation trifft APS-C-Design

Die EO R7 ist mit einem APS-C-Sensor ausgestattet. Der bietet mit deinem Objektiv 1,6-mal mehr Telereichweite als dieselbe Brennweite bei einer Vollformatkamera. Du wirst das Gefühl haben, direkt neben deinem Motiv zu stehen, und kannst ganz einfach bildfüllende Tierporträts und eindrucksvolle Actionbilder aufnehmen.

Canon hat die EOS R7 mit Deep-learning KI und iTR AF-Technologie ausgestattet, die auch in unseren Kameras EOS R3, EOS R5 und EOS R6 zu finden sind. Damit kann sie Menschen, Tiere und Fahrzeuge erkennen und sie gestochen scharf abbilden, egal wie sie sich im Bild bewegen.

Autofokus, der alle Erwartungen übertrifft

Bei der Wildlife-Fotografie wird die Fähigkeit der Kamera, Vögel im Flug zu erkennen und sie im Flug über die Landschaft im Fokus zu halten, für Begeisterung sorgen. Bei der Sport-Fotografie punktet die Kamera mit der Möglichkeit, Personen zu verfolgen, die sich schnell und unvorhersehbar bewegen – selbst wenn sie einen Helm tragen, in eine andere Richtung schauen oder sich auf den Kopf stellen.

Das Dual Pixel CMOS AF II Fokussystem der EOS R7 deckt nahezu 100% des Bildfeldes1 ab und sorgt selbst in Low-Light-Umgebungen bis -5 LW2 oder bei Blendenwerten bis F22 für einen schnellen, präzisen Autofokus.

Bildstabilisierung auf einem neuen Niveau

7-stufiger Schutz vor Verwacklungsunschärfen3 Stell dir vor, du könntest Fotos mit langer Belichtungszeit aus der Hand aufnehmen und sich bewegende Motive mit Bewegungsunschärfe abbilden, ohne dabei ein Stativ zu verwenden. Oder die Aufnahme von ruhigen Videos beim Gehen mit der Kamera. Der kamerainterne Bildstabilisator (IBIS) der EOS R7 eröffnet neue kreative Möglichkeiten und könnte dich dazu bringen, die Art und Weise, wie du dein Kamerasystem nutzt, zu überdenken.

Ruhige Aufnahmen – selbst wenn es wild zugeht

Der IBIS der Kamera arbeitet mit dem optischen IS zusammen, mit dem viele unserer RF Objektive ausgestattet sind. Dank der enormen Kommunikationsgeschwindigkeit des RF Bajonetts und seinem großen Durchmesser können bis zu 7 Belichtungsstufen3 mit dem RF-S 18-150mm F3.5-6.3 IS STM und bis zu 8 Belichtungsstufen13 mit anderen RF Objektiven kompensiert werden. Die Stabilisierung erfolgt über 5 Achsen, was selbst bei langen Belichtungszeiten eine verwacklungsfreie Aufnahme aus der Hand ermöglicht.

Und wenn du ein Objektiv ohne optischen IS verwendest (z.B. eine lichtstarke Festbrennweite), bietet der IBIS der EOS R7 durch das weite Bajonett des EOS R Systems immer noch einen hochwirksamen Schutz vor Verwacklungsunschärfen.

Ruhige Videos

Bei Videoaufnahmen werden IBIS und optischer IS durch eine dritte Technologie ergänzt: Movie Digital IS. Zusammen gleichen diese Systeme Kamerawackler so weit aus, dass man meinen könnte, die Aufnahmen seien mit einem Gimbal gemacht worden.

In kürzester Zeit … Geschwindigkeit und Leistung, die dich begeistern werden

Der perfekte Moment für ein Foto kann mitunter nur Bruchteile von Sekunden dauern. Deshalb haben wir die EOS R7 so konzipiert, dass sie außergewöhnlich schnell ist. Mache RAW-, JPEG- und HEIF-Reihenaufnahmen mit bis zu 15 B/s6 – oder bis zu 30 B/s4 mit dem elektronischen Verschluss der Kamera7. Das alles erfolgt bei voller AE- und AF-Nachführung. Mit einer elektronischen Verschlusszeit von 1/16.000 Sek. werden Details sichtbar, die dem bloßen Auge oft entgehen.

Zum schnellen Reagieren gebaut

Der DIGIC X Prozessor der Kamera sorgt für ein schnelles, agiles Handling und eliminiert die Sucherverzögerung praktisch vollständig – für ein wirklich reaktionsschnelles Aufnahmeerlebnis. Bis zu 42 RAW-Dateien und 126 JPEGs können in einer einzigen Serie mit 30 B/s aufgenommen werden8.

Ein neues Kapitel in der Bildqualität. Fotos und Videos, die Erwartungen übertreffen

Ganz gleich, ob du Fotos oder Videos aufnimmst – der 32,5-Megapixel-CMOS-Sensor der EOS R7 und der DIGIC X Bildprozessor liefern beeindruckende Ergebnisse. Die technischen Vorteile des EOS R Systems in Verbindung mit Canons Know-how in Optik und Sensordesign sorgen für eine Bildqualität, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt.

Unerwartete Bildqualität

Dank einer maximalen Empfindlichkeit von ISO 32.000 sind die Fotos voller Details, Farben und haben einen enormen Dynamikumfang – selbst bei wenig Licht. Durch das Oversampling der 7K-Sensordaten werden extrem hochwertige 4K-Videos produziert, wobei Canon Log 3 einen großen Dynamikumfang und zusätzliche Nachbearbeitungsoptionen gewährleistet.

Elektronischer Sucher

Der großartige elektronische Sucher mit 2,36 Millionen Bildpunkten und einer Bildwiederholungsrate von 120 B/s10 bietet einen OVF-Simulationsmodus, der den Umstieg von einer DSLR-Kamera erleichtert.

Dreh- und schwenkbares LC-Display

Das dreh- und schwenkbare Display macht das Fotografieren aus ungewöhnlicher Perspektiven ganz einfach. Auch die Aufnahme von Videos im Hochformat wird unterstützt, damit du ganz einfach deine Storys für Social Media aufnehmen kannst.

Kombinierte AF-Feld-Auswahl

Zu den neuen Designmerkmalen gehört auf der Rückseite der Kamera eine Kombination aus AF-Feld-Auswahl und Wahlrad.

Der APS-C-Vorteil

Die EO R7 ist mit einem APS-C-Sensor ausgestattet. Der bietet mit deinem Objektiv mehr „Telereichweite“ als dieselbe Brennweite bei einer Vollformatkamera. Der kleinere Sensor macht die EOS R7 auch mobiler – ideal zum Fotografieren von Wildlife, bei Luftfahrtschauen oder bei Action-Aufnahmen vom Spielfeldrand aus.

Kommunikation auf einem neuen Niveau - Teilen, senden, streamen und verarbeiten

Die EOS R7 ist eine gut vernetzte Kamera, die über die Canon Camera Connect App Hand in Hand mit deinem Smartphone, Tablet oder Computer arbeitet. Eine Bluetooth Low Energy Verbindung hält die Kopplung zu einem Mobilgerät aufrecht, damit du Bilder und Videos durchsuchen und in voller oder reduzierter Größe über WLAN übertragen und weitergeben kannst – egal, wo du gerade fotografierst. Die EOS R7 ist wie für das iPhone11 gemacht. Du kannst die Kamera mit einem High-speed USB-C Kabel damit verbinden.

Informiere deine Follower auf Social Media über interessante Ereignisse oder sende Bilder direkt an einen Kunden, wenn du beruflich unterwegs bist. Die EOS R7 ermöglicht sogar das Live-Streaming von Videos auf YouTube5.

Beginne deinen Bearbeitungsprozess frühzeitig

Das integrierte WLAN ermöglicht eine einfache und unabhängige Verbindung zu Canons Online-Gateway image.canon für eine nahtlose Direktübertragung12 der Bilder und Videoclips auf einen Cloud-Speicher zur späteren Überprüfung. Übertrage alle Bilder, damit sie zu Hause auf dich warten, oder bewerte, wähle und übertrage nur die Bilder, die dir gefallen.

Highlights
  • 32,5 MP mit bis zu ISO 32.000 (51.200

  • Deep Learning AF mit Motiverkennung und Verfolgung • Personen, Tiere, Fahrzeuge • Auge, Gesicht, Kopf, Körper

  • Extrem hohe Serienbildgeschwindigkeit mit voller Autofokus- und Belichtungsnachführung • 15 B/Sek mechanisch • 30 B/Sek. elektronisch und mit Raw Burst

  • 5-Achsen IBIS mit bis zu 7 Belichtungsstufen-Bildstabilisierung

  • 2 Speicherkartenplätze

  • Dreh- und schwenkbares Touch-Display mit 1,62 Bildpunkten

  • Panorama- und Schwenk-Assistent

  • Automatische Wasserwaage/Horizontausgleich

  • Fokus Bracketing + Stacking intern

  • 4K 30p mit 7K Oversampling

  • 4K 60p ohne Crop

  • Bis zu 6 Std. Aufnahmezeit bei 4K 30p

  • Canon-Log 3 + HDR PQ

  • Kopfhörerausgang